VBE-Bundesseniorenvertretung tagte am 28.10.14 in Königswinter.

11.11.2014

Udo Beckmann und Wolfgang Speck besuchen die VBE-Bundesseniorenvertretung.

Während Udo Beckmann als VBE-Bundesvorsitzender seinen inzwischen schon obligatorischen Besuch abstattet, stellt sich Wolfgang Speck als Vorsitzender der dbb-Bundesseniorenvertretung erstmals vor.

Udo Beckmann berichtet über die eingeleitete Satzungsänderung, das Problem der beabsichtigten gesetzlichen Regelung des allgemeinen Streikrechts, dessen Einschränkung er vehement ablehnt, sowie über die zu befürchtenden negativen Folgen des Transatlantischen Handelsabkommens für den Bildungsbereich.

Wolfgang Speck befasst sich mit den aktuellen Statusproblemen, mit der Neuausrichtung der Verbandszeitschrift AiR und der sogenannten Mütterrente. Dabei erwartet er erhebliche Auseinandersetzungen mit den Landesregierungen, aber keinerlei Grund die Beamtinnen hier auszuschließen.

Im weiteren Verlauf der Seniorentagung trägt Max Schindlbeck, Sprecher der VBE-Bundesseniorenvertretung zum Thema „Erben und Vererben“ vor, Helge Dietrich zum Thema „Renten und Pensionen im Vergleich“ und Gerd Kurze stellt das „Rentenmodell der katholischen Verbände“ vor.

Die turnusmäßigen Berichte aus den Ländern bestätigen erneut, dass trotz länderbedingter Organisationsunterschiede sich die Landesvertreter auf allen Ebenen etabliert haben. Sie sind auch dabei, sich mit den entsprechenden dbb-Gliederungen zu vernetzen.

Bundesseniorenvertretung

Weitere Artikel im Bereich ""
16.12.2016
Neuer VBE Ratgeber Vorsorgevollmacht

Die Arbeitsgemeinschaft Senioren im VBE hat den VBE Ratgeber Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Erklärung zur Organspende überarbeiten lassen.

06.09.2016
Für den Notfall: dbb Dokumentenordner für Senioren

Serviceleistung für alle Seniorinnen und Senioren in den DBB Landesbünden

06.06.2016
Mehr Sicherheit im Alter

Tipps zum Schutz gegen Tricks - Fallen – Gewalt

04.05.2016
Dokumentenordner der DBB Bundesseniorenvertretung

Die neue Veröffentlichung der DBB Bundesseniorenvertretung „Für den Notfall – Ein Dokumentenordner für Jung und Alt“ kann ab sofort bestellt werden.

04.05.2016
Infotage des Landesamtes für Besoldung und Versorgung

Das Landesamt für Besoldung und Versorgung bietet in seinen Dienstgebäuden in Düsseldorf, Münster und Köln Informationsveranstaltungen für Beihilfeberechtigte und berücksichtigungsfähige Angehörige an.

09.03.2016
Änderung der Beihilfeverordnung zum 01.01.2016

Seit dem 01.01.2016 gelten die aktuellen Änderungen des Beihilferechts nach der Sechsten Änderungsverordnung.

29.01.2016
Neutraler Beirat wird eingerichtet

Der DBB NRW war erfolgreich mit seiner Forderung nach Einrichtung eines neutralen Beirats ihm Rahmen des Gesetzverfahrens zur Einrichtung des Pensionsfonds.

06.08.2015
VBE-Ratgeber Erbrecht

Leitfaden zum Erben und Vererben

19.02.2015
Neuregelung der Beihilfenverordnung NRW

zum 01.01.2015

11.02.2015
Veranstaltungshinweis für Senioren: Osteopathische Übungen & Techniken

Prävention von Erkrankungen und Selbstbehandlung

11.11.2014
VBE Senioren in Iserlohn

Der VBE Landesverband hatte auf Initiative des Referates Senioren Kolleginnen und Kollegen aus den Kreis-und Stadtverbänden zu einem ganztägigen Besuch am 23.10.2014 in das Ausstellungszentrum der GGT Deutsche Gesellschaft für Gerontotechnik nach Iserlohn eingeladen.

18.09.2014
Eintritt in den Ruhestand - Was ändert sich?

 Tipps, Informationen, Adressen

04.09.2014
Seminar für VBE Seniorenvertreter/-innen in der dbb akademie in Königswinter

Vom 28.08.-30.08. trafen sich die Mitglieder des Referates Senioren sowie einige Kreis- und Stadtverbandssprecher/innen der VBE Senioren  zu einem Seminar in der dbb Akademie in Königswinter-Thomasberg.

09.07.2013
Spezielle Fragen des Beihilferechts
Beihilfe
27.05.2013
Wohnen im Alter
Grafik: VBE NRW
Ihre Qualifizierung vor Ort

Termine, Orte und Anmeldung

Grafik: DKLK
Düsseldorf, 06. - 07. März 2018

Leiten. Stärken. Motivieren.

Grafik: DSLK
Düsseldorf, 08. - 10. März 2018

Schulen gehen in Führung

© kallejipp/photocase.com
Dortmund, 14. April 2018

Engagement und Selbstfürsorge


URL dieses Artikels:
http://www.vbe-nrw.de/menu_id/4/content_id/4316.html

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2017 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW