Delegiertenversammlung 2012

21.11.2012
Udo Beckmann bleibt weitere fünf Jahre Vorsitzender

Dortmund, Kongresszentrum Westfalenhallen, 16./17. November 2012

Delegiertenversammlung 2012

Udo Beckmann bleibt weitere fünf Jahre Vorsitzender

Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) NRW hat seinen neuen Landesvorstand gewählt. Vorsitzender bleibt weiter Udo Beckmann, der den VBE NRW schon seit 1996 führt.
Beckmann (wohnhaft in Bad Wünnenberg / Kreis Paderborn) wurde mit einer überragenden Mehrheit von 99 % bereits zum 5. Mal zum Vorsitzenden der größten Lehrerorganisation im Deutschen Beamtenbund (dbb) gewählt.

Als stellvertretende Landesvorsitzende des VBE NRW wurden gewählt:
- Stefan Behlau (Schul- und Bildungspolitik, 86 %, Siegburg / Rhein-Sieg-Kreis)
- Jutta Endrusch (Berufspolitik, 77 %, Wetter / Ennepe-Ruhr-Kreis)
- Hans-Gerd Scheidle (Öffentlichkeitsarbeit, 96 %, Lünen / Kreis Unna)
- Bernhard Nolte (Finanzen, 99 %, Dortmund)
- Ute Foit (zusätzliche stellvertretende Vorsitzende ohne festen Arbeitsbereich, 92 %, Köln)


Zu der Veranstaltung waren neben den 296 wahlberechtigten Delegierten rund 100 Gäste aus Wirtschaft und Politik gekommen, darunter auch die NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann, die ein Grusswort sprach.

In seiner Grundsatzrede „Mehr Gerechtigkeit wa(a)gen“, zu dem Motto der Delegiertenversammlung, machte Beckmann deutlich, dass es gilt, die bisherigen Anstrengungen für den Bereich U3-Ausbau, Inklusion und die gleiche Bezahlung von Lehrkräften aller Schulformen weiter zu intensivieren: „Wir haben bei weitem noch nicht die Bildungsgerechtigkeit, die wir für die Kinder erwarten und die berufliche Chancengleichheit, auf die Lehrkräfte einen Anspruch haben."

Den Festvortrag zum Thema „Mehr Gerechtigkeit wa(a)gen“ hielt Professor Dr. Dr. h. c. Wolfgang Huber, ehem. Ratsvorsitzender der EKD und Mitglied des Deutschen Ethikrates.

Impressionen

DV 12 - Blick auf die BühneDV 12 Ehrengäste

DV 12 - Udo Beckmann, Vorsitzender des Verbandes Bildung und Erziehung NRWDV 12 - Sylvia Löhrmann, Ministerin für Schule und Weiterbildung NRW

DV 12 - Professor Dr. Dr. h. c. Wolfgang Huber, ehem. Ratsvorsitzender der EKD und Mitglied des Deutschen EthikratesDV 12 - Podiumsdiskussion mit den schulpolitischen Sprecher(n)/-innen der NRW-Landtagsfraktionen

DV 12 - Blick ins PlenumDV 12 - Der neu gewählte Landesvorstand

Wir bedanken uns für die guten Wünsche und die vielen Rückmeldungen, die uns im Rahmen der Delegiertenversammlung erreicht haben.

Weitere Artikel im Bereich ""
05.10.2018
Gleicher Lohn für gleiche Arbeit
20.08.2018
Deutscher Lehrertag 2018: Programm

Jetzt anmelden!

04.05.2018
Sonderveranstaltungen des VBE-Bildungswerks

in Ergänzung des Programms II/2018

Grafik: VBE NRW
Ihre Qualifizierung vor Ort

Termine, Orte und Anmeldung

Grafik: VBE NRW
Versetzungsverfahren

22.11.18, 15-17 h, 0231 425757 22

didacta
Messe Köln

19. - 23.02.19

Grafik: VBE NRW
E[LAA]N

Ausgabe 68


URL dieses Artikels:
http://www.vbe-nrw.de/menu_id/92/content_id/3233.html

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2018 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW