Auslandsschulwesen

07.07.2009
Lehrer werden im Ausland

Auslandsschulwesen

Das Bundesverwaltungsamt - Zentralstelle für das Auslandsschulwesen - vermittelt Lehrerinnen und Lehrer (überwiegend aus dem Gymnasialschuldienst) für einen Zeitraum von 2 – 6 Jahren an Deutsche Auslandsschulen und ausgewählte ausländischen Partnerschulen weltweit. Das Angebot richtet sich sowohl an Lehrkräfte im Schuldienst als auch an solche ohne feste Anstellung.

Falls Sie Interesse an einer Arbeit im Ausland haben, können Sie sich bei der
Zentralstelle für das Auslandsschulwesen  (bitte anklicken) informieren.

 

Weitere Artikel im Bereich ""
05.09.2011
Adressen, Kontakte, Links für Lehrer/innen und solche, die es noch werden wollen

Von A wie Arbeitsgemeinschaft der jungen Lehrerinnen bis Z wie Zweite Staatsprüfung

28.06.2010
Anschriften des dbb und seiner Mitgliedsverbände im Bildungsbereich
DBB und Mitgliedsverbände
Grafik: VBE NRW
Ihre Qualifizierung vor Ort

Termine, Orte und Anmeldung

Grafik: DKLK
Düsseldorf, 06. - 07. März 2018

Leiten. Stärken. Motivieren.

Grafik: DSLK
Düsseldorf, 08. - 10. März 2018

Schulen gehen in Führung

© kallejipp/photocase.com
Dortmund, 14. April 2018

Engagement und Selbstfürsorge


URL dieses Artikels:
http://www.vbe-nrw.de/menu_id/313/content_id/2092.html

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2017 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW