Das Online-Tagebuch
11.02.2008
Verbesserung der Arbeits- und Gesundheitsqualität durch Tätigkeits-, Beanspruchungs- und Stimmungsanalysen

Verbesserung der Arbeits- und Gesundheitsqualität durch Tätigkeits-, Beanspruchungs- und Stimmungsanalysen

Ihre Daten sind unsere Argumente!

An Schulleitungsmitglieder werden ständig neue Berufsanforderungen gestellt, ohne dafür die notwendigen Ressourcen zur Verfügung zu stellen. Derzeit liegen kaum gesicherte Daten über die zeitliche,  emotionale und tätigkeitsspezifische Beanspruchung von Schulleitungen vor.

Die Arbeitsbereiche von Schulleiterinnen und Schulleitern sind für die Öffentlichkeit ein ebenso dunkler Fleck wie die Tätigkeitsfelder und die Arbeitszeit von Lehrerinnen und Lehrern. Um hier Licht ins Dunkel zu bringen, hat der VBE NRW in Zusammenarbeit mit dem VBE-Bundesverband Prof. Bernhard Sieland von der Universität Lüneburg mit der Erfassung dieser Arbeitsbereiche und dem damit verbundenen Zeitaufwand beauftragt. Schulleiterinnen und Schulleiter aller Schulformen können in einem Online-Tagebuch ihre persönlichen Arbeits- und Zeitabläufe sammeln und diese mit anderen vergleichen. Sie bekommen dabei zum einen Hilfestellungen für ihr eigenes Zeitmanagement, zum anderen geht es dem VBE darum, Arbeitsabläufe, Tätigkeitsfelder und Zeitfaktoren in der Schulleiterfunktion so zu erfassen, dass sie transparent werden und die Basis für Verhandlungen mit der Landesregierung über konkrete Verbesserung der Arbeitsbedingungen von Schulleitungen bilden. Sie können sicher sein, dass wir die Landesregierung mit den Ergebnissen der Untersuchung konfrontieren und Taten einfordern werden.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich an der Erhebung trotz Ihrer hohen Belastung beteiligen würden.
Bitte klicken Sie auf das Logo.

Zum Zeittagebuch

Flyer: Hinweise zur Handhabung
FAQ - Fragen und Antworten erhalten Sie auf der Homepage des Tagebuchs.
Zur Behebung von Problemen finden Sie dort auch eine Support-Adresse.

Weitere Artikel im Bereich "Service"
11.06.2015
Ruhegehaltsberechnung

Kostenfreie Ruhegehaltsberechnung für VBE-Mitglieder

11.06.2015
Steuerverwaltung hilft den Versorgungsempfängern des Landes Nordrhein Westfalen

Aufgrund des Poststreiks kann es beim Versenden der Beihilfeanträge zum Landesamt für Besoldung und Versorgung zu Verzögerungen kommen.

11.08.2014
Weltweit bargeldlos bezahlen

mit der VBE NRW MasterCard Gold

11.08.2014
Ferienkalender

Nachdem die Termine für die "Kleinen Ferien" (Ostern, Herbst, Weihnachten) bereits festgelegt worden sind, hat die Kultusministerkonferenz die langfristige Sommerferienregelung bis 2014 beschlossen.

09.05.2012
Wahlprüfsteine zur Landtagswahl in NRW
Landtagswahl, Sonntag, 13.05.2012
24.11.2007
Fit für den Lehrerberuf?

Wir bieten den Lehrerinnen und Lehrern die Möglichkeit einen eigenen Arbeitsbelastungscheck durchzuführen. Auch Interessierte am Lehramtsstudium können frühzeitig feststellen, ob sie fit für den Lehrerberuf sind.

Grafik VBE NRW
Inklusion an Schulen 2016

Meinungen, Einstellungen und Erfahrungen

Foto: © iStockphoto.com
Lehrerratsschulungen 2016

Schulung vor Ort!
Termine, Orte und Anmeldung

Grafik: VBE NRW
Lehrkräfte an Realschulen

Von Experten beraten lassen:
02.06.16, 14-17 Uhr, 0231 425757 22

© VBE NRW

Personalratswahl 2016
Wir streiten für Verbesserungen.


URL dieses Artikels:
http://www.vbe-nrw.de/menu_id/246/content_id/1658.html

VBE-Bezirksverbände

Arnsberg Detmold Düsseldorf Köln Münster

copyright © 2001 - 2016 Verband Bildung und Erziehung, Landesverband NRW